29.04.2019 in Ortsverein

Fünfzigjahrfeier der SPD Ellerstadt

 

Am 12. April haben wir das fünfzigjährige Jubiläum unseres Ortsvereins feiern dürfen. Zusammen mit etwa 100 Mitgliedern, Sympathisanten und Mitbürgern haben wir dieses großartige Jubiläum im Bürgerhaus bis in die späten Abendstunden gemeinsam gefeiert. Reinhard Heß, unser Vorsitzender, eröffnete die Jubiläumsfeier mit einem Resümee der vergangenen fünf Jahrzehnte. Anschließend hielt Roger Levenz, der Innenminister von Rheinland-Pfalz, eine halbstündige Festrede mit Rückblicken und künftigen Zielen der rheinland-pfälzischen Landesregierung, wie beispielsweise dem Breitbandausbau in Rheinland-Pfalz, der mit großen Fortschritten vorangeht. Des Weiteren hat Alexander Schweitzer, der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag, unserem Ortsverein in einer kurzen Rede gratuliert und das ehrenamtliche Engagement gelobt, ohne das es nicht möglich wäre einen Ortsverein über 50 Jahre mit Erfolg zu führen. Abschließend wurden Adi Bernhardt und Manfred Geis für 50 Jahre, Rösel Becker für 40 Jahre, Ulrike Weis für 25 Jahre und Anke Bernhardt für 20 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Ebenfalls bekam Jürgen Roßdeutscher sein Parteibuch überreicht. Nach den Ehrungen war der offizielle Teil zu Ende und es wurde in gelassener Atmosphäre gefeiert. Vielen Dank an alle, die den Ortsverein über 50 Jahre lang begleitet haben und auch in Zukunft begleiten werden.

08.04.2019 in Allgemein

Spendenübergabe an den Förderverein der KiTa Regenbogen

 

Am vergangenen Freitag überreichten wir den Erlös unseres diesjährigen Erbseneintopfessens in Höhe von 612,44 Euro an den Förderverein der KiTa Regenbogen. Steffan Gohlke, Vorsitzender des Fördervereins, dankte allen Spendern und Teilnehmer, ohne die dieser höhe Erlös nicht möglich gewesen wäre. Ein Teil der Spende konnte bereits am darauffolgenden Tag bei der Kinderolympiade eingesetzt werden. 

Wir wünschen dem Förderverein der KiTa Regenbogen für die Zukunft alles Gute!

03.04.2019 in Allgemein

Auf einen Kaffee mit Ihrem Bürgermeisterkandidaten

 

Am vergangenen Sonntag hatten wir bei blauem Himmel und sonnigen 20 Grad unseren ersten Wahlstand unter dem Motto, ,,Auf einen Kaffee mit Ihrem Bürgermeisterkanditaten“. Bei selbst gemachten Waffeln, Kuchen und Kaffee wurden in entspannter Atmosphäre Ideen und Wünsche von Ellerstadter Bürgerinnen und Bürgern angehört und diskutiert. Vielen Dank an alle, die da waren und ein großes Dankeschön an die Helfer.Wir freuen uns darauf Sie/Euch erneut am nächsten Sonntag, den 7.04.2019 am Bänkel in der Akaziensiedlung zu einer leckeren Waffel und Kaffee einzuladen zu dürfen.

01.04.2019 in Allgemein

Erbseneintopfessen 2019

 

Das diesjährige Erbseneintopfessen war ein voller Erfolg. Dank vieler helfender Hände und zahlreicher Gäste konnte auch dieses Jahr ein Überschuss zugunsten einer örtlichen Einrichtung erwirtschaftet werden. Der diesjährige Erlös in Höhe von 612 Euro geht an den Förderverein der Kindertagesstätte Regenbogen in Ellerstadt. Vielen Dank an alle Helfer und ein großes Dankeschön für die zahlreichen leckeren Kuchenspenden. Insbesondere bedanken wir uns bei allen Gästen, die dieses gute Ergebnis erst ermöglicht haben. Wir hoffen, dass Ihnen der Erbseneintopf geschmeckt hat und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

 

08.06.2021 in Aktionen von SPD UB Neustadt/Bad Dürkheim

SPD-Landesliste für die Bundestagswahl steht

 

Die SPD Rheinland-Pfalz hat ihre Landesliste für den 20. Deutschen Bundestag gewählt. 194 Vertreterinnen und Vertreter waren dafür am Samstag Open Air in Gensingen zusammengekommen. Sie wählten Thomas Hitschler mit 94,8 Prozent der Stimmen zum Spitzenkandidaten der rheinland-pfälzischen SPD.

 

„Wir sind bereit für den Wahlkampf – wir gemeinsam sind das Team SPD Rheinland-Pfalz“, sagte Hitschler in seiner Bewerbungsrede. Und an die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten gerichtet: „Lasst uns rausgehen und die Menschen überzeugen. Wir haben gute Leute. Wir machen gute Politik. Auf in den Wahlkampf! Auf ein gutes Ergebnis für die SPD und Olaf Scholz!“

 

Insgesamt 24 starke Persönlichkeiten stehen auf der Landesliste der SPD Rheinland-Pfalz – erfahrene Abgeordnete aus Bundestag und Landtag sowie neue Kandidierende mit eindrucksvoller Vita und unterschiedlichen Lebenswegen. Die Landesliste inklusive Ergebnisse finden Sie auf www.spd-rlp.de/web/teamspdrlp.

 

„Wir bilden eine starke Einheit“, sagte Roger Lewentz. Kämpferisch und angriffslustig schwor der SPD-Landesvorsitzende auf den Bundestagswahlkampf ein: „Ich brenne darauf, rauszugehen. Wir in Rheinland-Pfalz haben Heißhunger auf den Wahlsieg! Und wir haben mit Olaf Scholz den Kanzlerkandidaten, der dieses Land führen wird. Olaf Scholz kann das.“ Scharf attackierte Lewentz CDU und CSU. Andreas Scheuer nannte er „Mautversager“ und den „größten Steuergeldvernichter der Republik“. Julia Klöckner habe völlig am Gefühl ihrer rheinland-pfälzischen Partei vorbei das einzige Fähnchen für Laschet hochgehalten.“ Auch von den Grünen grenzte sich Lewentz ab. Sie seien ein verlässlicher Partner im Land, aber auf Bundesebene die Partei der Besserverdiener, denen der Blick für alle Menschen im Land abhandengekommen sei.

 

Malu Dreyer, Ministerpräsidentin, zeigte sich in ihrer Rede sehr optimistisch für den Wahltag im September: „Wir sind eine geschlossene Partei, nicht nur in Rheinland-Pfalz, sondern auch im Bund. Jetzt werden die Karten neu gemischt. Das Potential der SPD ist groß – viele Menschen sind unentschieden. Deshalb haben wir alle Chancen, unser Ziel zu erreichen.“ Dreyer weiter: „CDU und CSU sind inhaltlich leer und haben einen Korruptionsskandal an der Backe. Die Union darf auf keinen Fall die nächste Bundesregierung führen.“

 

Bei der Landesvertreter/innenversammlung verabschiedete Thomas Hitschler außerdem die scheidenden und ausgeschiedenen SPD-Abgeordneten aus Rheinland-Pfalz. Sechs „herausragenden Persönlichkeiten“ dankte er für ihren jahre- und jahrzehntelangen Einsatz in der SPD-Bundestagsfraktion – unter ihnen Gustav Herzog, Doris Barnett, Andrea Nahles, Detlev Pilger, Gabi Weber und Katarina Barley.

 

Zum Abschluss sagte Marc Ruland, Generalsekretär der SPD Rheinland-Pfalz: „Von Gensingen aus geht ein Signal der Zuversicht, des Optimismus und des Aufbruchs. Die gesamte SPD Rheinland-Pfalz ist ein starkes Team. Wir werden gemeinsam kämpfen und am 26. September Erfolg haben.“

Alle Termine öffnen.

21.06.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr OV Deidesheim - Vorstandssitzung

Alle Termine