27.08.2020 in Aktionen von SPD UB Neustadt/Bad Dürkheim

Timo Jordan - unser Landratskandidat für den Kreis DÜW

 

Der Kreisverband Bad Dürkheim nominierte auf der Kreisvertreterversammlung am 02.07.20 in Bad Dürkheim mit überwältigender Mehrheit von 97% der Stimmen Timo Jordan für die Landratswahl am 08.11.2020.

30.06.2020 in Veranstaltungen von SPD UB Neustadt/Bad Dürkheim

Nominierungskonferenz Landtagswahlkreis 43 Neustadt

 

Auf einer Wahlkreiskonferenz für den Landtagswahlkreis 43 (Neustadt an der Weinstrasse)  wählte eine Delegiertenkonferenz Giorgina Kazungu-Hass aus Haßloch mit großer Mehrheit als Kandidatin für die Landtagswahl im kommenden Jahr. Giorgina Kazungu-Hass hat den Wahlkreis auch bisher in Mainz vertreten. Die Kandidatin nannte als Schwerpunkt ihrer Arbeit die Themen Kultur, Bildung, Weiterbildung und Tourismus. Der Unterbezirksvorsitzenden Christoph Glogger lobte die Landtagsabgeordnete als die kräftige und sympathische Stimme in Mainz, welche mit Engagement den Wahlkreis in Mainz vertrete.

Als B-Kandidaten wählte die Versammlung Claus-Rene Schick aus Lachen-Speyerdorf. Er sieht sich als Teamplayer, der die A-Kandidatin mit all seinen Kräften unterstützen möchte.

 

06.03.2020 in Veranstaltungen von SPD UB Neustadt/Bad Dürkheim

Neujahrsempfang 2020

 

„Es lohnt sich SPD zu wählen“. Dies betonte Ministerpräsidenten Malu Dreyer, die bei traditionellen Neujahrsempfang des Unterbezirks Neustadt/Bad Dürkheim im gut besuchten Rosengarten in Obrigheim die Festrede hielt. Malu Dreyer hob hervor, dass die SPD auf ihrem Bundesparteitag einen programmatischen Entwurf für einen neuen Sozialstaat beschlossen habe und eine Vorstellung besitze, wie man das Land nach vorne entwickeln kann. Die SPD ergreife die Chancen für die Zukunft und stehe auch für Klimaschutz. Das Land halte seinen Klimaschutzziele ein. „Wir Sozialdemokraten haben die Verantwortung für den Planeten und mit Augenmaß und Entschiedenheit  tun wir etwas gegen den Klimawandel“, sagte die Festrednerin, die auch betonte, dass Rheinland-Pfalz für gute Bildung stehe. Im Lande gebe es gebührenfreie Bildung von der Kita bis zur Hochschule. Malu Dreyer  vermittelte den zahlreich erschienenen Besucher Zuversicht. Die SPD habe Ideen für die Zukunft und vieles gehe zusammen. Die Rednerin nannte die Schaffung von neuen Technologien und neue Arbeitsplätzen  und für die Entwicklung im Lande sei ihr nicht Bange.

 

Der UB-Vorsitzende Christoph Glogger und der Landtagsabgeordnete Christoph Spies  erklärten in ihren Grußworten, dass die SPD zusammenhalte und auch die Zukunft gestalten könne. Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgete die Musikschule Leininerland.

29.04.2019 in Ortsverein

Fünfzigjahrfeier der SPD Ellerstadt

 

Am 12. April haben wir das fünfzigjährige Jubiläum unseres Ortsvereins feiern dürfen. Zusammen mit etwa 100 Mitgliedern, Sympathisanten und Mitbürgern haben wir dieses großartige Jubiläum im Bürgerhaus bis in die späten Abendstunden gemeinsam gefeiert. Reinhard Heß, unser Vorsitzender, eröffnete die Jubiläumsfeier mit einem Resümee der vergangenen fünf Jahrzehnte. Anschließend hielt Roger Levenz, der Innenminister von Rheinland-Pfalz, eine halbstündige Festrede mit Rückblicken und künftigen Zielen der rheinland-pfälzischen Landesregierung, wie beispielsweise dem Breitbandausbau in Rheinland-Pfalz, der mit großen Fortschritten vorangeht. Des Weiteren hat Alexander Schweitzer, der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag, unserem Ortsverein in einer kurzen Rede gratuliert und das ehrenamtliche Engagement gelobt, ohne das es nicht möglich wäre einen Ortsverein über 50 Jahre mit Erfolg zu führen. Abschließend wurden Adi Bernhardt und Manfred Geis für 50 Jahre, Rösel Becker für 40 Jahre, Ulrike Weis für 25 Jahre und Anke Bernhardt für 20 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Ebenfalls bekam Jürgen Roßdeutscher sein Parteibuch überreicht. Nach den Ehrungen war der offizielle Teil zu Ende und es wurde in gelassener Atmosphäre gefeiert. Vielen Dank an alle, die den Ortsverein über 50 Jahre lang begleitet haben und auch in Zukunft begleiten werden.

08.04.2019 in Allgemein

Spendenübergabe an den Förderverein der KiTa Regenbogen

 

Am vergangenen Freitag überreichten wir den Erlös unseres diesjährigen Erbseneintopfessens in Höhe von 612,44 Euro an den Förderverein der KiTa Regenbogen. Steffan Gohlke, Vorsitzender des Fördervereins, dankte allen Spendern und Teilnehmer, ohne die dieser höhe Erlös nicht möglich gewesen wäre. Ein Teil der Spende konnte bereits am darauffolgenden Tag bei der Kinderolympiade eingesetzt werden. 

Wir wünschen dem Förderverein der KiTa Regenbogen für die Zukunft alles Gute!

Alle Termine öffnen.

25.10.2020, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr Planwagenfahrt mit Timo Jordan, Landratskandidat
Im Gespräch mit Timo Jordan Planwagenfahrt: Anmeldung unter: info@timo-jordan.de oder 0151/11649698 …

26.10.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr UB NW/DÜW - UB-Vertreterversammlung
UB-Vertreterversammlung Landtagswahlen

29.10.2020, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr OV Meckenheim - Mitgliederversammlung
Mitgliederversammlung mit Timo Jordan, Landratskandidat sowie Jürgen Schlupp, Bürgermeisterkandidat

31.10.2020, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr OV Grünstadt - Infostand m. Christoph Spies, MdL u. Timo Jordan, Landratskandidat

06.11.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr OV Deidesheim - Mitgliederversammlung

Alle Termine